Nachrichten

Wer den Weg zur Liebfrauenschule gefunden hat, wurde nicht nur mit leckeren Crêpes belohnt.
Wer den Weg zur Liebfrauenschule gefunden hat, wurde nicht nur mit leckeren Crêpes belohnt.

Tag der offenen Tür 2020

12.01.2020

Am 10.01.20 standen die Türen der Liebfrauenschule wieder allen interessierten Eltern und Kindern der Klassen 4 offen. Und wie in jedem Jahr war die Schule gut besucht.

» weiterlesen
Großes Engagement zeigten die Schüler und Schülerinnen des 8er Französisch-Kurses.
Großes Engagement zeigten die Schüler und Schülerinnen des 8er Französisch-Kurses.

Amnesty Briefmarathon

22.12.2019

Die Masse macht’s!

Liebfrauenschüler kämpfen für Menschenrechte

Insgesamt 667 Briefe verschickt die Liebfrauenschule nun, um die Menschenrechtsorganisation Amnesty International beim Briefmarathon 2019 zu unterstützen. Es geht dabei darum, auf Verstöße gegen die Menschenrechte aufmerksam zu machen, Druck auf Regierungen auszuüben und sie zum Handeln zu zwingen.

» weiterlesen

Gewinnnummern Adventskalender

29.11.2019

Dies sind die Gewinnnummern unseres diesjährigen Sponsoren-Adventskalenders.

 

» weiterlesen
Heimische wild lebende Tiere standen im Mittelpunkt des Besuchs der „Rollenden Waldschule“ unter der Leitung von Maria Weckendorf (hinten links). Schüler der Klasse 5a halten einige Tierpräparate in die Kamera und stellen ihr Wissen unter Beweis.
Heimische wild lebende Tiere standen im Mittelpunkt des Besuchs der „Rollenden Waldschule“ unter der Leitung von Maria Weckendorf (hinten links). Schüler der Klasse 5a halten einige Tierpräparate in die Kamera und stellen ihr Wissen unter Beweis.

Rollende Waldschule

27.11.2019

Von Nestschmarotzern und tierischen Feinden

Rollende Waldschule zu Gast in der Liebfrauenschule Nottuln

Allerlei Wissenswertes im Gepäck hatte Maria Weckendorf, die wie schon viele Male zuvor im Herbst mit der „Rollenden Waldschule“ zu Gast in der Liebfrauenschule Nottuln war. Anknüpfend an den Unterricht im Fach Naturwissenschaften lernten die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 jeweils zwei Schulstunden lang Besonderheiten über das Leben der Tiere im Winter kennen.

» weiterlesen
Janina Enning, die neue Schulsozialarbeiterin der Liebfrauenschule
Janina Enning, die neue Schulsozialarbeiterin der Liebfrauenschule

Neue Schulsozialarbeiterin

16.11.2019

Mein Name ist Janina Enning. Ich bin Sozialarbeiterin und seit dem 1.9.2019 in der Liebfrauenschule Nottuln als Schulsozialarbeiterin tätig. In den folgenden Abschnitten möchte ich meine Arbeit und die Schulsozialarbeit vorstellen.

» weiterlesen
Die Schülerinnen freuen sich über neues Unterrichtsmaterial.
Die Schülerinnen freuen sich über neues Unterrichtsmaterial.

Ergebnis des Afrikatages

27.10.2019

Und wieder ist ein Jahr seit der letzten Spendenübergabe der Liebfrauenschule an die Partnerschule und das angegliederte Internat „La Christo Rei“ in Jecua, Mosambik vergangen. Und wir können mit Stolz darauf blicken, dass wir durch die Aktionen des letzten Jahres insgesamt 21.000 Euro an unser Partnerprojekt überweisen konnten. 2018 ist die Sanierung der Sanitäranlagen und des Waschraums abgeschlossen worden, der Informatikraum ist ausgestattet und Schulmaterial ist angeschafft worden.

» weiterlesen
Die
Die "Entwickler" C. Schabos, Fabian und Rike mit Schulleiter H. Willenborg.

Leitbildentwicklung

26.09.2019

Das Leitbild der Liebfrauenschule ist erstellt.

Es basiert auf den Ergebnissen eines Iqes Screenings des gesamten Lehrpersonals, einer kurzen Lehrer- und Personalumfrage, einer Offline-Umfrage der Elternschaft und einer durch Iqes gestützten Schülerumfrage.

» weiterlesen
Die Klasse 8b der Liebfrauenschule.
Die Klasse 8b der Liebfrauenschule.

8b interviewt Zeitzeugin

03.09.2019

In den letzten Wochen des Schuljahres 2018/2019 befasste sich der katholische Religionskurs der Klasse 7b mit dem Unterrichtsthema „Zweiter Weltkrieg“. Angestoßen durch eine Schülerin des Kurses gelangte die Diskussion im Unterricht zu der Nottulnerin Zeitzeugin Marietheres Wübken und die Geschichte vom Flugblatt der Geschwister Scholl.

» weiterlesen
Strahlende Gesichter – einige Schüler der Klasse 7c freuen sich über den Geldpreis in Höhe von 350,- Euro, den sie im Wettbewerb für rauchfreie Schulklassen „Be smart – don’t start“ gewonnen haben.
Strahlende Gesichter – einige Schüler der Klasse 7c freuen sich über den Geldpreis in Höhe von 350,- Euro, den sie im Wettbewerb für rauchfreie Schulklassen „Be smart – don’t start“ gewonnen haben.

Geldpreis für Nichtraucher

02.09.2019

Überraschende Post erhielten die Schüler der Klasse 7c der Liebfrauenschule zum Schuljahresbeginn, sie hatten beim Programm „Be smart – don’t start“ einen Geldpreis in Höhe von 350,- Euro für die Klassenkasse gewonnen. Die Freude war entsprechend groß.

 

 

» weiterlesen
Tanja Reinisch (vierte v.li.) verabschiedet sich von den Kindern und Mitarbeiterinnen der ÜMB und der Schulleitung der Liebfrauenschule.
Tanja Reinisch (vierte v.li.) verabschiedet sich von den Kindern und Mitarbeiterinnen der ÜMB und der Schulleitung der Liebfrauenschule.

Abschied von Tanja

01.09.2019

Tanja Reinisch, die ihr FSJ an der Liebfrauenschule gemacht hat, ist verabschiedet worden. Zuvor haben die Kinder aus der ÜMB haben noch ein kurzes Interview mit ihr geführt.

» weiterlesen