Nachrichten

Auch die Arbeitsagentur Coesfeld war mit einem Stand und kompetenter Beratung vertreten.
Auch die Arbeitsagentur Coesfeld war mit einem Stand und kompetenter Beratung vertreten.

Berufsinformationsbörse

13.10.2021

Knapp 50 Unternehmen beteiligten sich an der diesjährigen Berufsinformationsbörse, die am 07.10 in der Liebfrauenschule stattfand. Schulleiter Heinrich Willenborg, Beigeordnete Doris Block, Fachbereichsleiter Benedikt Gellenbeck und der Koordinator für Studien- und Berufsorientierung, Ralf Wenking, eröffneten pünktlich die Informationsbörse.

» weiterlesen
Mit dabei war auch das Klassenmaskottchen Squeek der 6c, ein flauschiger Oktopus, welches an diesem besonderen Tag nicht fehlen durfte und die unterschiedlichen Tiere somit hautnah miterleben durfte.
Mit dabei war auch das Klassenmaskottchen Squeek der 6c, ein flauschiger Oktopus, welches an diesem besonderen Tag nicht fehlen durfte und die unterschiedlichen Tiere somit hautnah miterleben durfte.

Besuch im Allwetterzoo Münster

08.10.2021

Am 06.10.21 besuchten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5 und 6 sowie des Wahlpflichtkurses Naturwissenschaften des 8. Jahrgangs der Liebfrauenschule Nottuln den Allwetterzoo in Münster. Besonders dankbar waren sie Horst Eschler, der durch seine Spende von 33.333 Eintrittskarten im Mai dieses Jahres einen kostenlosen Besuch für die Kinder erst möglich machte.

» weiterlesen
^Verena Büssing (links) präsentiert den aufmerksamen Schülerinnen und Schülern den jüngsten Nachwuchs, Kälbchen „Annemarie“, geboren am 23. September.
Verena Büssing (links) präsentiert den aufmerksamen Schülerinnen und Schülern den jüngsten Nachwuchs, Kälbchen „Annemarie“, geboren am 23. September.

Besuch auf dem Bauernhof

06.10.2021

Woher kommt mein Frühstück?

Sechstklässler der Liebfrauenschule besuchen Hof Büssing

Hautnah erlebten die Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen der Liebfrauenschule vor den Herbstferien, wie Lebensmittel hergestellt werden. Dazu hatten sie seit Schuljahresbeginn im Unterricht theoretisch gearbeitet, jetzt erhielten sie bei einem Unterrichtsgang zum landwirtschaftlichen Betrieb der Familie Büssing in der Hovestadt Einblicke in die Praxis. Die Klasse 6a machte nun in Begleitung ihres Klassenleitungsteams Daniela Smolka und Kristina Kruse den Anfang

» weiterlesen

Umfragen zum Distanzlernen

02.10.2021

Umfragen an der Liebfrauenschule in der Pandemiephase

Zum Ende des letzten Schuljahres ist durch ein gemeinsames Gespräch zum Thema „Die gute gesunde Schule“ zwischen Lukas Sperle und Christiane Schabos – beide tätig im Bereich Bildung und Gesundheit an der Liebfrauenschule - die Idee entstanden, diese für alle Beteiligten belastende Zeit systematisch zu erfassen.

Nachdem immer klarer wurde, welche Bereiche aus dem schulischen Kontext, aber auch aus dem persönlichen Wohlbefinden in den Focus genommen werden sollen, sind von Frau Schabos Fragebögen für Schüler, Eltern und Lehrer auf der Basis der Evaluationsinstrumente des Iqes Institutes entwickelt worden. Iqes ist ein Schweizer Institut u.a. mit Web-Anwendung für Selbstevaluation und Feedback für Schulen, welches Online- Befragungen aussagekräftig und relativ unkompliziert zulässt. Die Ergebnisberichte wurden dann noch einmal von den beiden zusammengefasst.

» weiterlesen
Beim Sozialen Trainingstag der Klasse 9d diskutiert Moderator Andreas Hoffmann (rechts) mit Schülerinnen und Schülern das Ergebnis einer Gruppenaufgabe.
Beim Sozialen Trainingstag der Klasse 9d diskutiert Moderator Andreas Hoffmann (rechts) mit Schülerinnen und Schülern das Ergebnis einer Gruppenaufgabe.

Soziales Training in Jahrgang 9

30.09.2021

Miteinander statt aneinander vorbei

Auf der Basis der Auswertung einer ausführlichen Schülerumfrage am Ende des letzten Schuljahres in Zusammenarbeit mit dem Institut IQES (Instrumente für die Qualitätsentwicklung und Selbstevaluation an Schulen) zur Pandemiephase hat die Jahrgangsstufe 9 der Liebfrauenschule pro Klasse einen Sozialen Trainingstag absolviert.
Die Ergebnisberichte der Schüler- und auch Elternumfrage können ab der nächsten Woche auf der Homepage der Schule unter Aktuelles eingesehen werden.

» weiterlesen
Eine willkommene Verstärkung für die ÜMB: Julia, Lukas und Katharina
Eine willkommene Verstärkung für die ÜMB: Julia, Lukas und Katharina

Verstärkung in der ÜMB

23.09.2021

Seit den Sommerferien wird das Team der Übermittagbetreuung (ÜMB) durch zwei junge Mitarbeiterinnen und einen jungen Mitarbeiter verstärkt: Julia Behler, Lukas Giering und Katharina Fliß (von links).

» weiterlesen
Deutschlehrerin R. Koschick (r.) und einige Schülerinnen und Schüler der 8d gratulieren der ehemaligen Schülerin der Liebfrauenschule, Jacqueline Esplör.
Deutschlehrerin R. Koschick (r.) und einige Schülerinnen und Schüler der 8d gratulieren der ehemaligen Schülerin der Liebfrauenschule, Jacqueline Esplör.

Besuch in der Buchhandlung Esplör

15.09.2021

Besuch in der Buchhandlung

Eine kleine Delegation von Schülerinnen und Schülern aus der Liebfrauenschule besuchte am Montag die Buchhandlung Esplör.

» weiterlesen
Schülerinnen und Schüler des 8. Jahrgangs bei Aufwärm- und Teamspielen im Rahmen des Sozialkompetenztrainings der Liebfrauenschule.
Schülerinnen und Schüler des 8. Jahrgangs bei Aufwärm- und Teamspielen im Rahmen des Sozialkompetenztrainings der Liebfrauenschule.

Zusammen leben und lernen

02.09.2021

Soziales Lernen wird an der Liebfrauenschule Nottuln großgeschrieben, weil es die Grundlagen für ein positives Zusammenleben und eine positive Lernatmosphäre schafft. In diesem Schuljahr profitiert besonders der achte Jahrgang von einem Sozialkompetenztraining zum Thema „Zusammen leben und lernen“, das von der Bistumsstiftung finanziert wird. Die Auftaktveranstaltung, ein Tag pro Klasse, fand nun statt.

» weiterlesen
Schulleiter Heinrich Willenborg dankte Regina Jacobs, Leiterin der Abteilung Schulentwicklung und Schulpastoral, die Ende August in den Ruhestand geht.
Schulleiter Heinrich Willenborg dankte Regina Jacobs, Leiterin der Abteilung Schulentwicklung und Schulpastoral, die Ende August in den Ruhestand geht.

Verabschiedung von Frau Jacobs

26.08.2021

Zu einer letzten Stippvisite an der Liebfrauenschule erschien nun Regina Jacobs vom Bischöflichen Generalvikariat Münster. Die Leiterin der Abteilung Schulentwicklung und Schulpastoral tritt Ende August in den Ruhestand.

» weiterlesen
Die 5er Klassenleitungsteams stellen sich vor.
Die 5er Klassenleitungsteams stellen sich vor.

5er Klassenleitungsteams

17.08.2021

Besonders begrüßen wir die neuen Fünftklässler an der Liebfrauenschule!

» weiterlesen