Nachrichten

Theaterstück
Theaterstück "Auf der Suche nach dem verlorenen Lachen"

Theateraufführung an der Liebfrauenschule Nottuln

18.04.2018

Auf der Suche nach dem verlorenen Lachen

 

Am 21. März stand in der Liebfrauenschule die Suche nach dem verlorenen Lachen auf dem Stundenplan. Nach drei Projekttagen und einem halben Jahr Vorbereitung wurde morgens in der oberen Etage des alten Internatsgebäudes auf der Bühne des Fachbereiches "Darstellen und Gestalten" noch für die am Abend stattfindende Aufführung des Theaterstückes"Auf der Suche nach dem verlorenen Lachen" geprobt.

» weiterlesen
Lieferant Merfeld (4 .v.r.) mit Vertretern der Schülerfirma
Lieferant Merfeld (4 .v.r.) mit Vertretern der Schülerfirma

Neuer Lieferant für Schülerfirma

18.04.2018

Schülerfirma der Liebfrauenschule gewinnt neuen Brötchenlieferanten

 

Die Schülerinnen und Schüler der Liebfrauenschule dürfen sich über einen neuen Brötchenlieferanten freuen. Die regionale Bäckerei Merfeld aus Rorup beliefert den Schulkiosk mit einem erweiterten Angebot jeden Tag frisch. Zu den neuen Produkten gehören die beliebten Pizzaschleifen und die Rosinenbrötchen. Herr Merfeld hat es sich nicht nehmen lassen, seine neuen „Geschäftspartner“ persönlich kennenzulernen.

Die Schülerfirma der Liebfrauenschule freut sich auf die gute Zusammenarbeit.

 

» weiterlesen

Förderverein auf dem Weinfest

04.04.2018

An alle Schülerinnen und Schüler der Liebfrauenschule Nottuln!
An alle Eltern, Lehrer, Freunde und Förderer der Liebfrauenschule Nottuln!
In diesem Jahr findet das Weinfest vom 25. bis 27. Mai 2018 (Freitag Sonntag) statt.

An diesem Wochenende wird, wie in den Jahren davor auch, der Förderverein Liebfrauenschule mit seinem 8 mit seinem 8 mit seinem 8 -Eck Pavillon dort vertreten sein und Fingerfood & Flammkuchen anbieten.
Dabei sind wir auf Eure/ Ihre Unterstützung angewiesen.

Wer helfen möchte, kann sich schriftlich mit dem Formular Weinfest 2018 anmelden, oder sich online eintragen.

Ich helfe beim Standdienst.

Ich helfe mit einer Fingerfood-Spende.

vielen Dank und ein schönes Weinfest

wünscht euer/Ihr Förderverein

» weiterlesen
26 Schülerinnen und Schüler der Liebfrauenschule haben zusammen 850 Euro für den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge gesammelt.
26 Schülerinnen und Schüler der Liebfrauenschule haben zusammen 850 Euro für den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge gesammelt.

Unterstützung für Friedensarbeit

22.02.2018


Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge: Liebfrauenschule und Magdalenen-Bruderschaft sammeln
26 Schülerinnen und Schüler der Liebfrauenschule haben zusammen 850 Euro für den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge gesammelt.
Das war mehr als in den vergangenen Jahren, teilte die Schule, die sich traditionell für die Spendensammelaktion engagiert, hochzufrieden mit.

Der komplette Bericht aus den Westfälischen Nachrichten .
 

» weiterlesen
Schattenspiel am Darstellen und Gestalten-Tag
Schattentheater am Darstellen und Gestalten-Tag

Darstellen und Gestalten-Tag

14.02.2018

8. Dezember 2017

Rote Feuerbänder, klarer Glockenklang, Schattenfiguren und Clownsnasen? Wo gibt es hier so etwas an einem normalen Vormittag in unserer Liebfrauenschule?

Auf dem zum ersten Mal in dieser Form durchgeführten DG-Tag!

» weiterlesen

JHV des Fördervereins

23.01.2018

Sehr geehrte Vereinsmitglieder,
liebe Freunde und Förderer des Vereins,
hiermit laden wir Sie recht herzlich zur Jahreshauptversammlung am Donnerstag, den 15. Februar 2018 ein.
Wir treffen uns um 19.30 Uhr in der Liebfrauenschule im Raum 201 (Nebengebäude).

» weiterlesen
Kreismeister im Baketball; v.l. Ch. Ihmenkamp, Jonas, Carlo, Lucas, Timo, Justin, Tim und Alex
Kreismeister im Baketball; v.l. Ch. Ihmenkamp, Jonas, Carlo, Lucas, Timo, Justin, Tim und Alex

Kreismeister im Basketball

20.12.2017

Die Jungen der Liebfrauenschule haben sich wie vor zwei Jahren die Kreismeisterschaft im Basketball erkämpft und dabei den von der Firma "Garten- und Landschaftsbau Marco Upmann" gesponserten neuen Trikotsatz gebührend eingeweiht.

» weiterlesen
Die 10er nutzten die Gelegenheit um selbst gebackenen Kuchen zu verkaufen.
Die 10er nutzten die Gelegenheit um selbst gebackenen Kuchen zu verkaufen.

Tag der offenen Tür

Am 08.12.2017 standen die Türen der Liebfrauenschule wieder allen interessierten Eltern und Kindern der Klassen 4 offen. Und wie in jedem Jahr war „die Hütte voll“.

» weiterlesen
D. Smolka mit SchülerInnen aus den teilnehmenden Klassen
D. Smolka mit SchülerInnen aus den teilnehmenden Klassen

Amnesty Briefmarathon

09.12.2017

Amnesty-Aktion im Zeichen der Menschenrechte

Briefeschreiben kann Leben retten – das zeigt die Aktion von Amnesty International für Menschen in Not und Gefahr, die jedes Jahr anlässlich des Tages der Menschenrechte am 10. Dezember gestartet wird. Zum dritten Mal nahmen nun Liebfrauenschüler am sogenannten „Amnesty Briefmarathon“ teil.

» weiterlesen

Neues Klettergerüst

04.12.2017

Die Schülerinnen und Schüler der Liebfrauenschule (insbesondere die kleineren) haben bereits ihr erstes Weihnachtsgeschenk erhalten. Das neue Klettergerüst ist fertig gestellt.

 

» weiterlesen