Alle Informationen zum Schulwechsel

Hier finden Sie alles zum Thema Anmeldung, Informationen zu den Fächern und Räumen, sowie FAQs und Interviews.

Schulmannschaft Basketball

Trotz der Niederlage keine Spur von Traurigkeit beim Team der Liebfrauenschule. Das ist Sportsgeist in Reinkultur.
Trotz der Niederlage keine Spur von Traurigkeit beim Team der Liebfrauenschule. Das ist Sportsgeist in Reinkultur.

Beim Spiel auf Bezirksebene musste die Basketballschulmannschaft der Liebfrauenschule in der WK II (Jg. 2006 -2009) gegen die Gesamtschule Ahlen antreten.
Die von Organisatorin und Sportlehrerin C. Schabos zusammen gestellte Mannschaft begann nervös und geriet gegen körperlich robuste Ahlener schnell in Rückstand. Während die Bälle der Liebfrauenschüler den Weg in den Korb nicht finden wollten, nutzten die Ahlener schonungslos ihre Möglichkeiten um zu punkten.
Im zweiten Viertel kamen unsere Jungs besser ins Spiel und jetzt kam auch die Kulisse, denn mittlerweile hatten sich zahlreiche Mitschüler in der Halle eingefunden um die Mannschaft zu unterstützen.
Schlussendlich musste das Team der Liebfrauenschule aber gegen eine starke Ahlener Mannschaft eine Niederlage hinnehmen, die mit 12:55 zwar deutlich, aber auch ein wenig zu hoch ausfiel.
Trotz der Niederlage ließ das Team die Köpfe nicht hängen und freute sich schon jetzt aufs nächste Jahr, mit einem dann hoffentlich besserem Ergebnis.
Auch C. Schabos und Betreuer Ch. Ihmenkamp zeigten sich zufrieden mit der Mannschaftsleistung und sprachen auch den Zehntklässlern, die Funktionen als Schiedsrichter und Zeitnehmer übernommen haben, ihren herzlichen Dank aus.

Text: Ch. Ihmenkamp

Fotos: P. Roberg und C. Schabos