Welttag des Buches

Schüler und Schülerinnen des 5. Jahrgangs der Liebfrauenschule besuchen die Stiftsbuchhandlung Maschmann.
Schüler und Schülerinnen des 5. Jahrgangs der Liebfrauenschule besuchen die Stiftsbuchhandlung Maschmann.

 

Zum diesjährigen Welttag des Buches besuchten einige Schüler und Schülerinnen des 5. Jahrgangs der Liebfrauenschule die Stiftsbuchhandlung Maschmann und erkundeten dort die Welt der Bücher.

Mit großem Engagement stellten Inhaberin Kornelia Maschmann (rechts) und Buchhändlerin Rita Horstmann (zweite von rechts) den jugendlichen Besuchern spannende Jugendbuchliteratur vor.

Zum Abschied erhielt jeder Schüler und jede Schülerin als Buchgeschenk den Abenteurerroman "Der geheime Kontinent" des Schriftstellers THiLO, den sie nun mit ihren Lesepaten, hier auf dem Bild links vertreten durch Herrn Landwehr, gemeinsam lesen können.

 

Text und Foto: Ricarda Koschick