Alle Informationen zum Schulwechsel

Hier finden Sie alles zum Thema Anmeldung, Informationen zu den Fächern und Räumen, sowie FAQs und Interviews.

1902 - 1932

Nonne
Nonne

Im Jahre 1902 gründete Maria Lenfers im elterlichen Haus eine Mädchenschule. Sie begann den Unterricht mit 12 Schülerinnen. 1917 übernahm vorrübergehend Maria Bödge die Mädchenschule, später ging sie nach Kanada. Ab dem 24.4.1919 leiteten acht Jahre lang die Ursulinen aus Dorsten die Mädchenschule. Der Unterricht wurde mit größerer Schülerinnenzahl in der Vikarie an der Coesfelder Landstraße erteilt.