Alle Informationen zum Schulwechsel

Hier finden Sie alles zum Thema Anmeldung, Informationen zu den Fächern und Räumen, sowie FAQs und Interviews.

Solarkocher-Projekt

Solarkocher
Solarkocher

Kochen mit der Sonne


Die ursprüngliche Idee war, unserer Partnerschaft mit Jécua einen neuen Ansatz zu geben: Wir wollten etwas über  "solares Kochen"  erfahren und dieses Wissen in Mosambik gemeinsam mit den Mädchen des Heimes  "Lar Cristo Rei" praktisch anwenden. Da in Mosambik die Sonne mit viel Kraft scheint, bietet die Solarenergie eine echte Alternative zur Holzverbrennung oder zum teuren Strom!
Obwol unser Förderantrag für eine Mosambikreise bei ENSA abgelehnt wurde, wollten wir am Ball bleiben und somit nahmen die Schülerrinnen und Schüler aus der Jahrgangsstufe 8 und der Dialog-AG an einem 3-tägigen Workshop mit Herrn Plüster von der CAJ-Werstatt Saerbeck teil.
Ziel des Workshops: 2 Solarkocher zu bauen, eine Solarkiste und ein Parabolspiegelkocher. Herr Pluster, ein Sozialpädagoge, der in Ländern wie Peru oder Namibia einige Solaranlagen gebaut hat, hat den Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen Einblick in die Theorie und Praxis der Solarenergie gegeben.
Nach 3 Tagen waren die Produkte fertig: 2 Kocher zum Braten, Grillen, Kochen, Backen und Dünsten. Die Solarkiste, einen Art Backofen, soll relativ unproblematisch 160°C erreichen können! Es ist also verständlich , dass wir uns auf sonnige Tage besonders freuen. Wenn es soweit ist, werden wir die Kocher live demonstrieren können und damit Kaffee kochen, Muffins backen, Würstchen grillen und Spiegeleier braten!
Ein besonderer Dank geht an den Förderverein, der das Projekt finanziell ermöglicht hat !